zur Startseite


Kinderballett

mit Tanja-Nadine Bormann

In der italienischen Renaissance hat Ballett seinen Ursprung. Heute werden die Schüler altergerecht mit der Technik des klassischen Tanzes vertraut gemacht. Es entwickeln sich Körpergefühl, Musikalität und Disziplin. Die Bewegungsabläufe werden sorgfältig erarbeitet und am Ende des Unterricht Tänze einstudiert.

KinderballettKinderballettKinderballett


Tanja-Nadine Bormann   Kinderballett
Tanja-Nadine BormannAm 04.06.1976 in Berlin geboren, begann schon im alter von 5 Jahren mit dem Ballettunterricht (bei unterschiedlichen Ballettlehrern, u.a. F. Praikow, ehem. Tänzer am Friedrichstadtpalast). Zuerst nur als Hobby. 1995 kam sie dann an die Ballare Ballettschule, wo sie von Mira Majkowska eine klassische Tanzausbildung erhielt. Um sich weiter fortzubilden, nimmt sie regelmäßig am klassischen Training von Yvonne Vendrig (Trainingsleiterin des MDR Fernsehballetts und ehemalige Tänzerin) teil, sowie an verschiedenen Tanz-Workshops. Am 03.06.2003 absolvierte sie mit Auszeichnung die „Intermediate Vocational Graded Examinations in Dance“ an der Royal Academy of Dance.