zur Startseite


Stepp Dance von Anfänger bis Mittelstufe

mit Utz Radloff

Stepptänzer sind Tänzer und Musiker zugleich, denn die Rhythmen, die wir mit unseren Stepptanzplatten erzeugen, erfüllen eine ähnliche Funktion wie bei einem Schlagzeuger. Dazu kommt das tänzerische, optische - wie die Tänzer sich bewegen und den Raum benutzen. Es gibt viele Stilrichtungen in Stepptanz: z.B. Rhythm Tap, Soft Shoe, Paddle and Roll, Plain Dance, Show Dance und Stomp. Meine Unterricht umfaßt viele von dieser Stilrichtungen, wobei Rhythm Tap, wo der Tänzer wie ein Jazzmusiker musiziert, ist der Stil, mit dem ich mich die meiste Zeit in meinem Unterricht befasse.

Stepp DanceStepp DanceStepp Dance

Utz Radloff   Stepp Dance
Utz Radloff, geboren in Berlin, entdeckte seine Liebe zum Stepptanz im Jahr 1995. Seit 2001 unterrichtet er Kinder und Erwachsene-die Jüngstens sind fünf Jahre alt, nach oben gibt es keine Grenze-, wobei seine Leidenschaft dem "Rhythm Tap" gilt.

Parallel zu seinen eigenen Kursen nahm er Privatunterricht bei Christian Toberentz im Ballett Centrum Berlin. Zudem besuchte er zahlreiche Workshops bei internationalen Stepptanzkünstlerinnen und -künstlern im In- und Ausland, unter anderem bei Brenda Bufalino, Heather Cornell, Barbara Duffy, Victor Cuno, Pascal Hulin, Thomas Marek und Michael Sandwick.

Neben dem Unterricht hat Utz erfolgreich Choreographien für verschiedene Stepptanzauftritte in den Musikrichtungen Swing, Jazz, Punk, Rock, Musical, argentinischer Tango, Blues, Latin, Pop und Reggae entwickelt und mit seinen Schülerinnen und Schülern einstudiert. Dabei legt er besonderen Wert auf präzise Technik und Gefühl für den Rhytmus - wobei der Spaß immer an erster Stelle steht.

Erfolgreiche Schüler unserer Ballerschule

Marian Matijevic


Marian Matijevic

Erfolge im Stepptanz

Jahr 2007 - 3.Platz Norddeutsche Meisterschaften (TAF) in Lingen Ems, Solo Boy junior
Jahr 2009 - 2.Platz Norddeutsche Meisterschaften (TAF), Solo Boy junior
Jahr 2009 - 3.Platz Deutsche Meisterschaften (TAF), Solo Boy junior
und 2009 .... zwar keine Platzierung aber ein persönlicher Erfolg: Weltmeisterschaft () Platz 12.